Auf dem Feld zwischen Kleinwehrhagen und Gangelt steht allein auf weiter Flur eine Weide. Bis vor kurzem war diese nur per Fuß zu erreichen. Jetzt wurde ein befestigter Feldweg angelegt, so dass man den Baum prima per Rad oder Auto erreichen kann. Ursprünglich wollte ich dort Langzeitaufnahmen machen und dabei den heute eingetroffenen Haida Pro II ND 0,9 (8x) testen. Doch dann war das zu sehen. Also schnell die Kamera rausgeholt und auf dem Stativ platziert …

16-04-15_wehrhagen_P1280514

16-04-15_wehrhagen_P1280517

16-04-15_wehrhagen_P1280533

16-04-15_wehrhagen_P1280537

16-04-15_wehrhagen_P1280557

16-04-15_wehrhagen_P1280564

16-04-15_wehrhagen_P1280576

Im Sprint weiter nach vorn über das Feld, um die Sonne hinter den Baum zu bekommen ….

16-04-15_wehrhagen_P1280591

Zur gleichen Zeit in Richtung Gangelt. Der HDR Regler „Spitzlicht“ (eine lustige Übersetzung) von Capture One lässt die Wolkenstruktur schön zur Geltung kommen.

16-04-15_wehrhagen_P1280599

16-04-15_wehrhagen_P1280601

Dann verschwand die Sonne unspektakulär hinter einer grauen Wolke.