Vogelbeobachtungen in der Teverner Heide

Aktuelles Projekt / letztes Update: 29.3.2010

(Linke Maustaste drücken halten und die Karte lässt sich verschieben)

tev_20-03-14_DSCF5428

In dem kleinen Teich nördlich vom Kiefernsee sind in den Morgenstunden immer Kormorane zu sehen. In unmittelbarer Nähe des Sitzplatzes der Vögel sind keine Aufnahmen möglich und auch nicht empfehlenswert, da die Kormorane so gestört werden würden. Am besten man verlässt den Hauptweg vom Parkplatz aus kommend bei der ersten Gelegenheit nach links auf dem Reiterweg. Am Ende des Teiches, genau gegenüber dem Reiterweg sitzen die Vögel nach der ihrer ersten Fangtour am Morgen.

siehe: Karte mit Hinweisen

Das Titelbild wurde an dem kleinen Tümpel unweit vom Parkplatz aufgenommen. Ich weiß nicht, wer mehr erschrocken war, der Kormoran nachdem er aufgetaucht war oder ich. Zumindest habe ich noch versucht den Start im Bild fest zu halten. Solch eine Gelegenheit werde ich wohl so schnell nicht wieder bekommen. Auf der Karte von Google ist das kleine Gewässer nicht zu sehen, man läuft aber daran unmittelbar vorbei. (vom Parkplatz aus auf der rechten Seite)

tev_20-03-15_DSCF5479

Der Kiefernsee wird morgens von verschiedenen Arten aufgesucht. Graugänse, Kanadagänse sowie Grau- und Silberreiher wechseln sich ab. Es lässt sich vom Hauptweg in Ostrichtung recht gut fotografieren, auch wenn das gegen die Sonne ist. Obwohl der Abstand zum gegenüberliegenden Ufer recht groß ist, flüchten die Reiher sobald sich ein Spaziergänger blicken lässt. Auf dem Foto oben ist nur ca. die Hälfte der Reiher zu sehen, die sich an diesem Morgen versammelt hatten.

tev_20-03-15_DSCF5509

Der Christopherussee ist Lebensraum für alle Wasservögel der Teverner Heide. Permanent sind die Reiherenten zu sehen. Auch Ihre Fluchtdistanz ist recht groß.

tev_20-03-14_DSCF5293

14.3. Rauchende Kanadagänse auf dem Kiefernsee. Sie schwammen laut schnatternd auf dem See, ihr Atem kondensierte bei den recht kühlen Morgentemperaturen.

tev_20-03-15_DSCF5532

Graugänse findet man im ganzen Heidegebiet verteilt. Dieses Paar ließ mich recht nah an sich ran, ohne dass mich einer der Vögel ständig im Auge behielt.

tev_20-03-28_DSCF5751

28.3. Paarung der Blesshühner auf dem Kiefernsee.

tev_20-03-29_DSCF5951

29.3. Liebesspiel der Graugänse auf dem Christopherussee

Der Zugung zum Binsensee ist derzeit gesperrt.

Teverner Heide

Alle Bilder vom 12.Januar 2020 bis zum 29.3.2020